In der Krise ist nach der Krise. Während die Branche sich intensiv selbst befragt, will Chanel vor allem sich und seinen Kunden treu bleiben. Zwar musste die Cruise-Show im Mai abgesagt werden, aber geliefert wird trotzdem, Anfang der Woche meldete sich das Luxushaus als erstes mit einer – digitalen – Schau zurück.

Auch das Interview mit dem Präsidenten Bruno Pavlovsky lief über Teams von Büro zu Büro. Aber für den langjährigen Manager ist das nur aktueller Krisenmodus, nicht Zukunft. Ein Gespräch über Zuversicht, Kreativität und echte Begegnungen.