Snus gilt als typisch schwedisch. Hinter On!, dem im Helsingborg gefertigten Oraltabak verbirgt sich aber ein Schweizer Eigner: Die Marke gehört der Aargauer Burger Söhne, der Mutterholding des Tabakkonzerns Dannemann.

In den USA spannen die Aargauer für On! nun mit Altria zusammen: Der Hersteller von Marlboro und Philip Morris übernimmt 80 Prozent am US-Geschäft und bezahlt dafür 372 Millionen Dollar. Das internationale Geschäft mit dem Oraltabak verbleibt bei der Burger-Firma Dannemann, wie es in der Mitteilung von Altria heisst.

On! wird zusätzlich zu den USA auch in Schweden und Japan sowie weltweit über den Onlineshop verkauft. Der schwedische Snus ist in sieben Geschmacksrichtungen und fünf verschiedenen Stärken von Nikotin erhältlich.

(mbü)