1. Home
  2. Unternehmen
  3. Migros-Tocher Elsa stärkt sich mit Veggie-Burger-Hersteller

Vegetarische Ernährung
Migros stärkt sich mit Veggie-Burger-Hersteller aus Holland

Burger_Migros_Elsa_Vegan
Der Burger von SoFine: Das neue Tochterunternehmen von Elsa ist in Tilburg zuhause.Quelle: Migros

Auch der Detailhandelskonzern setzt auf den Boom mit Fleischersatz: Migros-Tochter Elsa kauft die niederländische SoFine Foods.

Veröffentlicht am 13.06.2019

Die zur Migros-Industrie gehörende Elsa übernimmt Sofine Foods. Das niederländische Unternehmen stelle vegane Produkte wie Schnitzel, Burger, Nuggets sowie Fertigmenüs her, teilte die Migros am Donnerstag mit. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden.

Sofine Foods mit Sitz in der Provinz Limburg beschäftigt rund 150 Mitarbeitende. Mit dem Kauf baue Elsa ihr Angebot an Fleischalternativen aus und entspreche damit dem wachsenden Konsumentenbedürfnis nach pflanzenbasierten Produkten, heisst es weiter. Elsa gehört zur Elsa-Mifroma-Gruppe, die auf Milchprodukte und Käse spezialisiert ist.

(sda/mbü)

Anzeige