Der 52-jährige Schweizer ist aktuell stellvertretender CEO der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) und leitet den Geschäftsbereich Unternehmenskundenberatung.

Der Betriebsökonom weist eine langjährige Führungserfahrung aus. Seine Laufbahn in der Finanzbranche begann 1992 beim Schweizerischen Bankverein (SBV) in Basel. Bis 2015 hatte er verschiedene Funktionen beim SBV und bei der UBS Basel inne. Unter anderem war er stellvertretender Regionenleiter Unternehmenskunden und stellvertretender Leiter Credit Risk Management. 

Partner-Inhalte
 
 
 
 
 
 

Hansruedi Köng tritt Ende Februar als CEO von PostFinance zurück. Von März bis Ende Juni führt Kurt Fuchs PostFinance interimistisch. Anschliessend kehrt er in seine angestammte Position als CFO zurück. (pd/hzb/pg)

HZ Banking-Newsletter
Karin Bosshard, Chefredaktorin HZ Banking und ihr Team von Bankenexperten liefern Ihnen die Hintergründe zu Themen, welche die Schweizer Bankenszene bewegen. Jeden Tag (werktäglich) in Ihrem E-Mail-Postfach. Jetzt anmelden und unseren exklusiven Guide zu Lohn- und Vergütungsfragen erhalten.
HZ Banking-Newsletter