Mitten im Krisenjahr 2020 stehen die Personaldienstleister der Schweiz vor besonderen Herausforderungen. Der Preisdruck steigt, viele Jobs fallen weg, andere Bereiche wie die IT-Branche boomen weiter. Wer kann sich in diesem höchst anspruchsvollen Umfeld behaupten? Wer setzt sich gegen die Konkurrenz durch und macht seine Kunden trotz schwierigem Umfeld zufrieden?

«Handelszeitung» und «Le Temps» suchen mit den Datenexperten von Statista jetzt die anerkanntesten Player der Branche. Personalvermittlungsfirmen, die nicht nur den Schweizer Markt im Detail kennen, sondern auch mit innovativen und digitalen Vermittlungslösungen ganz vorne dabei sind.

Wir wollen von Ihnen wissen, welche Personalvermittler in der Top-Liga spielen. Welche die Qualitäten von Kandidatinnen und  Kandidaten erkennen und auf diesen aufbauen. Jene Vermittler, die es schaffen schlussendlich den idealen Kandidaten für eine Stelle zu finden.

Umfrage: Beste Personaldienstleister 2021

Perfect Match? Wurde Ihnen ein Job vermittelt? Sind Sie mit der Dienstleistung zufrieden?

Zum Fragebogen
Placeholder
Wichtige Einordnung
 
Die Aufnahme in die Bestenliste in den Kategorien Executive und Professional Search, Vermittlung von Temporärarbeit sowie Job-Portalen basiert auf einer Umfrage unter Tausenden HR-Verantwortlichen in Unternehmen, externen Personalvermittlern sowie Kandidaten. Daraus ergibt sich ein äusserst fundierter Marktüberblick und eine Einordnungshilfe für alle, die sich für diesen Bereich interessieren. Präsentiert werden die herausragenden Firmen im Frühjahr sowohl in den Beilagen von «Handelszeitung» und «Le Temps» sowie auf deren Websites.
Anzeige