1. Home
  2. 300 Reichste: Die grössten Gewinner und Verlierer

300 Reichste: Die grössten Gewinner und Verlierer

Die 300 Reichsten sind 2015 um 6 Milliarden Franken reicher geworden. Zugleich hat jeder Zehnte an Vermögen verloren. Wer am meisten zulegte und wer die grössten Einbussen verschmerzen musste.

Veröffentlicht am 18.11.2015
1|6

Das sind die grössten Auf- und Absteiger unter den 300 Reichsten in der Schweiz:Absteiger Platz 3: Gennadi Timtschenko ist gekennzeichnet von der Russlandkrise. Der Russe mit finnischem Pass lebt offiziell in Genf, die unternehmerischen Aktivitäten seiner Volga Group verlegt er aber zusehends in sein Geburtsland Russland - mit Folgen: So haben ihm seine Beteiligungen eine Vermögenseinbusse von rund 2 Milliarden Franken eingebrockt.Bloomberg