Die AHV-Abstimmung vom 25. September polarisiert: Sollen Frauen bis 65 arbeiten? Wie sinnvoll ist die geplante Reform? Wie können wir die Rente langfristig sichern?

Darüber diskutiert Chefredaktor Dirk Schütz mit folgenden Gästen: 

  • Matthias Müller, Präsident Jungfreisinnige Schweiz
  • Mattea Meyer, Co-Präsidentin SP
  • Gabriela Medici, Zentralsekretärin SGB
  • Brenda Duruz-McEvoy, Sozialexpertin Centre Patronal

Den ganzen Business Talk sehen Sie im Video oben. 

Auch interessant