An der Generalversammlung der Schweizerischen Vereinigung der Insurance und Risk Manager (SIRM) beim SIRM-Mitglied Migros-Genossenschafts-Bund diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem über das Risk Management Thema «Sustainability». Ausserdem wurde der Vorstand und damit die Vereinigung durch die Wahl von Evelyn Lämmli (Rieter Management AG; Head Corporate Risk & Insurance Management) verstärkt.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Der Vorstand umfasst ab sofort folgende Vertreterinnen und Vertreter von Mitgliederfirmen: Sabrina Hartusch (Triumph Holding AG), Matthias Huber (Finanzdirektion Kanton Zürich), Daniele Zucchi (Sigurd Rück AG), Volker Trapp (DHL) und Evelyn Lämmli (Rieter Management AG). Aktuell zählt die Vereinigung rund achtzig führende Firmen aus der Industrie, dem Handel und dem Dienstleistungssektor zu ihren Mitgliedern.  Der nächste Höhepunkt stellt das alljährliche etablierte SIRM Forum  am 23. und 24. November 2022 im Kursaal Bern dar. (pm/hzi/sec)