Die Inflation in den USA hat nach Aussage des Fed-Notenbankers Neel Kashkari möglicherweise ihren Höhepunkt überschritten.

Allerdings gebe es keine Belege dafür, dass dies auch für die Kerninflation - die Teuerung bereinigt um Energie und Lebensmittel - gelte, sagte der Chef des Fed-Bezirks Minneapolis am Mittwoch.

In seiner Region höre er immer wieder von grossen und kleinen Unternehmen von der Schwierigkeit, Arbeitskräfte zu finden.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

Die Fed hat im Kampf gegen die Inflation von zuletzt 8,2 Prozent massive Zinserhöhungen vorgenommen. Die Kerninflation stieg im September auf 6,6 Prozent. 

(reuters/ink)