Der chinesische Technologiekonzern plant massive Investitionen in Europa und Deutschland im kommenden Jahr. «2020 werden wir mehr als zehn Milliarden Dollar in Europa investieren, rund ein Drittel davon in Deutschland», sagte Li Shiwei, Europachef der Cloudsparte des Konzerns dem «Handelsblatt». Li kündigte an, das Engagement in Europa auszubauen und in «interessante» Firmen investieren zu wollen.

Auch interessant