Vorfreude sei die grösste Freude, wird behauptet. Vielleicht auch von Opel. Denn erst auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt vom 17. bis zum 27. September 2015 feiert der neue Astra seine Weltpremiere.

Doch schon jetzt, ein Quartal vor dem Paukenschlag, trommeln die Rüsselsheimer ihre Fangemeinde zusammen. Denn Opel und die Kompaktklasse sind die Protagonisten jener Erfolgsgeschichte, die bereits 1936 mit dem Kadett begann und nun in elfter Generation mit dem neuen Astra fortgesetzt wird.

Mehr als 24 Millionen Fahrzeuge

Bis heute verliessen mehr als 24 Millionen Kadett- und Astra-Kompaktmodelle die Werkhallen. Jetzt schlägt Opel ein neues Kapitel in der Geschichte seiner Bestseller auf: Die nächste Astra-Generation basiert auf einer komplett neuen Leichtbau-Fahrzeugarchitektur, wird nur von Motoren der neuesten Generation angetrieben und bietet Ausstattungs-Features, die es bislang höchstens in der Oberklasse gab.

Mit seinem schlanken Design wirkt der kommende Astra dazu athletischer als jemals zuvor. Damit kombiniert er Effizienz mit Eleganz und definiert mit seinen Innovationen (wie etwa dem LED-Matrix-Licht) die Kompaktklasse neu.

Leichter, sparsamer, agiler

Leichter, sparsamer, agiler und zugleich komfortabler – das schafft Opels Jüngster aufgrund seiner Fitnesskur. Als Vorbild diente der auf der IAA 2013 vorgestellte Concept Car Monza. Dieser spiegelte mit jeder Komponente und jedem Gestaltungsmerkmal das Thema Effizienz wider. Der Astra setzt diese Vision nun konsequent um.

Anzeige

Je nach Modell und Ausstattung ist er bis zu 200 Kilogramm – in jedem Fall aber mindestens 120 Kilogramm – leichter geworden als sein Vorgänger. Eine entscheidende Rolle spielt dabei die komplett neue Fahrzeugarchitektur, bei der in jeder Komponente auf kompakte Bauweise und leichte Materialien geachtet wurde. Dadurch sinkt allein das Gewicht der Rohkarosserie um mehr als 20 Prozent von 357 auf 280 Kilogramm. (hz)

FAKTEN Opel Astra

Leistung 74 kW/100 PS bis 147 kW/200 PS
Motoren Erstmals im Einsatz ist der komplett neue 1.4-Ecotec-Direct-Injection-Vierzylinder-Turbo
Aussenmasse 4,37 m lang, 1,46 m hoch
Assistenzsysteme Online- und Service-Assistent OnStar, Lichtsystem Intellilux LED. Verkehrsschild- und Spurassistent, Abstandsanzeige und Frontkollisionswarner mit automatischer Notbremsfunktion bis 60 km/h, automatisch lenkender Parkassistent, Toter-Winkel-Warner
Preise Noch nicht festgelegt