Mit dem Intelligent Finance Foresight Award (IFF Award) werden jährlich innovative Finanzierungskonzepte ausgezeichnet. Gewonnen hat 2012 das Start-up Atizo mit einer simplen, aber nützlichen Idee: Atizo bringt Firmen mit kreativen Denkern aus der Online-Community zusammen, vermittelt diesen quasi ein virtuelles Brainstorming, wenn Ideen für neue Projekte gefragt sind. Dies entspricht genau dem Gedanken der «Sharing Economy», die Trendforscher David Bosshart am Prämierungsanlass am Gottlieb Duttweiler Institute (GDI) in Rüschlikon skizzierte. Gemeinschaftliches Konsumieren und das Teilen von Wissen seien ein Megatrend, der sich weiter verstärken werde, prophezeite er. Atizo dürfte sich durch den Award auf ihrem Weg bestätigt sehen. Weiter gehörten die Firmen Curabill, Debitoren Service AG (PostFinance) und Ex Libris zu den Nominierten. Vergeben wird der Preis von der Swisscom-Tochter Alphapay, die Dienstleistungen im Bereich Zahlungsstörungen, Inkasso und Forderungen erbringt.