1. Home
  2. Bernhard Burgener

Foto: Toto Marti, 27.2.2020, Pratteln: Basel-Praesident Bernhard Burgener beim Interview Termin vor seinem Büro.
Quelle: Toto Marti

PersonBernhard Burgener

Katja Eichinger (49), Witwe des erfolgreichsten deutschen Filmproduzenten Bernd Eichinger, wollte sich in einem Interview mit der «Süddeutschen Zeitung» eine Schmonzette über einen wichtigen Geschäftspartner ihres verstorbenen Gatten nicht verkneifen. «Ich kenne einen Milliardär aus der Schweiz», frotzelte Madame, «der kleidet sich wie ein Erdkundelehrer aus Idar-Oberstein. Zu Hause hat er eine mehrstöckige Garage, in der Ferraris auf Marmorplatten stehen.» Den Namen nannte sie nicht. Doch in der Branche wusste jeder, wer gemeint war: Bernhard Burgener (63), einer der mächtigsten Medienmacher Europas mit Domizil (und Parkhaus) im Aargauer Fricktal. Er war ein wichtiger Geldgeber des seligen Filmmoguls und in Los Angeles beim Abendessen mit am Tisch, als ein Herzschlag das Leben Eichingers abrupt beendete.

Milliardär allerdings ist Burgener nicht. Dass er im privaten Refugium Marmor en masse hat verlegen lassen, verwundert weniger – den legendären Laaser Steinbruch in Südtirol hat er zusammen mit Geschäftspartnern erworben. Das angestammte Business des Selfmademan bildet, neben seinem Privatinvestment beim FC Basel, sein Aktienpaket der Highlight Event and Entertainment mit Sitz in Pratteln BL. Deren Tochter Team wickelt für die Europäische Fussballunion (UEFA) exklusiv das Milliardenspektakel der UEFA Champions League und der UEFA Europa League ab. Zur Highlight-Gruppe gehören auch 94,8 Prozent der Sport1-Medien und 100 Prozent der Constantin Film, wo Eichinger einst Oscar-verdächtige Filme wie «Der Untergang» mit dem Schweizer Bruno Ganz als Adolf Hitler drehte und Burgeners Kassenwarte zuletzt mit grosser Kelle mit den Streifen «Fack Ju Göhte», Teil 1, 2 und 3, Gewinne scheffelten.

(Stand: November 2020)

Bernhard Burgener in Listen

Die 300 Reichsten

Jahr
Platz
Vermögen
mehr zu: Bernhard Burgener