1. Home
  2. Familie Coninx

Monsieur Pietro Supino, dir. général de Tamedia. Photo Bertrand Rey
Quelle: Bertrand Rey

PersonFamilie Coninx

Die zur Verlegerdynastie Coninx gehörende Tamedia-Gruppe stellt sich neu auf: 2020 stehen tief greifende personelle und organisatorische Veränderungen an. CEO Christoph Tonini tritt auf Mitte 2020 zurück, seinen Posten übernimmt VR-Präsident Pietro Supino, starker Mann im Familienpool, der einen Anteil von 69 Prozent an der Firma hält. Damit verbunden ist eine Dezentralisierung der Gruppe. Ab 2020 werden die vier Geschäftsfelder als eigenständige Einheiten geführt. Supino wird als eine Art Holdingchef über den vier Einheiten schweben, namentlich Bezahlmedien, Pendlermedien, Werbevermarktung und Marktplätze wie Homegate.ch und Jobs.ch. Die neuen digitalen Geschäftsfelder steuern bereits den grössten Teil zum Gruppen­ergebnis bei.  

 

(Stand: November 2019)

 

Familie Coninx in Listen

mehr zu: Familie Coninx