1. Home
  2. Familie Schneider

Théodore Schneider (l.) mit Breitling-Botschafter David Beckham
Quelle: China Fotopress / Getty Images

PersonFamilie Schneider

1979 hatte die Familie Schneider die dahinserbelnde Firma Breitling gekauft. In wenigen Jahrzehnten verwandelte zunächst ­Ernest Schneider, danach sein Sohn Théodore das Unternehmen in eine der interessantesten und profiliertesten unabhängigen Marken überhaupt. Ein attraktives Ziel für den britischen Investmentfonds CVC Capital Partners, der sich Breitling 2017 prompt einverleibte. An deren Spitze ­berief CVC den ehemaligen Richemont-­Manager Georges Kern, der als CEO und Mitaktionär die Investition vergolden soll. Der Verkauf von Breitling soll der diskreten Familie Schneider, die heute mehrere Beteiligungen verwaltet, über 900 Millionen Franken eingebracht haben. Eine von Ernest Schneiders Töchtern, Valérie, besitzt seit 1999 das in der französischen Region Alpilles gelegene Château d’Estoublon.

(Stand: November 2019)

Familie Schneider in Listen

mehr zu: Familie Schneider