1. Home
  2. Familie Siccardi

Alberto Siccardi, VR - Praesident und Gruender Medacta an einer Medienkonferenz in Zuerich am Freitag, 22. Maerz 2019. Das Tessiner Orthopaedieunternehmen Medacta konkretisiert seine Boersenplaene. Demnach sollen die von der Besitzerfamilie Siccardi verkauften Aktien am oder um den 4. April erstmals an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden. (KEYSTONE/Walter Bieri)
Quelle: Keystone

PersonFamilie Siccardi

Der aus dem Piemonteser Ort Alba stammende Apotheker Francesco Siccardi gründete 1958 in Florenz die Bieffe Biochimici. Die auf ­Sterilflüssigkeiten für Spitäler spezialisierte Firma entwickelte sich prächtig. 1997 veräusserte sein Sohn Alberto das Unternehmen für 200 Millionen Dollar. Die Hälfte steckte der Filius in Immobilien, mit dem Rest gründete er zwei Jahre später in Castel San Pietro bei Mendrisio die Firma Medacta, die sich auf Implantate für Knie, Hüften, Wirbelsäulen und Schultern ausrichtete.

Das Geschäftsmodell kam aus einer schmerz­vollen eigenen Erfahrung: Der heute 75-jährige, in Lugano eingebürgerte ­Alberto Siccardi musste sich einst selbst ein Hüftgelenk einsetzen lassen. Danach war er überzeugt, dass die Operation schneller und vor allem kostengünstiger ausgeführt werden könnte. Medacta arbeitet denn auch eng mit Chirurgen zusammen und hat eine neue Operationstechnik entwickelt.  

Im Frühling ging das hochprofitable und wachstumsstarke Tessiner Unternehmen, das im letzten Jahr mit 973 Beschäftigten 273 Millionen Euro umsetzte, an die Börse. Für die Siccardis hat die Publikumsöffnung nicht viel verändert. Die Familie hält mit gut 69 Prozent die Mehrheit, stellt mit Alberto Siccardi den VR-Präsidenten und mit dessen Tochter Maria Luisa Siccardi Tonolli (44) ein weiteres VR-Mitglied. Im operativen Geschäft schauen Albertos Söhne Francesco (42) als CEO und Alessandro Siccardi (33) als Supply Chain Director zum Rechten. Die ­Familie hat viel erreicht – und hat noch Grösseres vor. Darauf jedenfalls lässt das Firmenmotto schliessen: «Das Beste kommt noch.» Darauf hoffen auch die Aktionäre – die Titel notieren deutlich unter dem Ausgabepreis. 

 

(Stand: November 2019)

Familie Siccardi in Listen

Die 300 Reichsten

Jahr
Platz
Vermögen
mehr zu: Familie Siccardi