1. Home
  2. Hans-Peter Wild

HAns-Peter Wild und Gabriele Prinzessin zu Leiningen
Quelle: Ugpix

PersonHans-Peter Wild

An Höhepunkten reich zeigt sich die Bilanz des Zuger Capri-Sun-Fruchtsaftmilliardärs Hans-Peter Wild (79) in diesem Jahr. Beim New Yorker Börsengang der Biopharmafirma ADC Therapeutics (ADCT) honorierten Anleger die Forschung des Start-ups aus Epalinges VD. Als früher Investor hatte Wild, verborgen hinter den Initialen HPWH TH, seit 2015 rund 150 Millionen Franken bei ADCT eingeschossen, was zwölf Prozent am Börsenneuling entspricht.

Gesellschaftlich zelebrierte der Vater von zwei Söhnen im September die Wiedereröffnung des Salzburger Fünfsternehotels Goldener Hirsch als Highlight. Handwerker hatten das 650 Jahre alte Gebäude im Landhausstil liebevoll restauriert. Das nötige Kleingeld für das ADCT-Investment und den Denkmalschutz bescherte auch der Verkauf der Wild-Flavors-Fabriken, für die der Jurist und Betriebsökonom mehr als zwei Milliarden Euro erlöst hatte. Sprudelnde Gewinnquellen bleiben die Capri-Sun-Fruchtsäfte, sechsmilliardenfach in 110 Länder geflutet von mehr als 1000 Mitarbeitenden.

(Stand: November 2020)
mehr zu: Hans-Peter Wild