1. Home
  2. Ian Roberts

Ian Roberts
Quelle: ZVG

PersonIan Roberts

«Technologische Innovation ist der Schlüssel für die Probleme des Lebensmittelsektors», sagt Ian Roberts. Der 53-jährige Brite, seit 2011 CTO bei Bühler, hat einiges dafür getan, um den Uzwiler Tech-Konzern digital fit zu trimmen. In der Lebensmittelsparte der Bühler-Gruppe hat Roberts besonders viel bewegt. Er war massgebend an der Gründung des Food Innovation Hub in Kemptthal beteiligt, das Bühler zusammen mit der Migros und Givaudan eröffnete. Diese Pilotanlage, ausgestattet mit Produktentwicklungslaboratorien sowie Zellkulturkapazitäten, soll Start-ups dabei helfen, die Technologie für kultiviertes «Fleisch», gezüchtet aus tierischen Zellen, vorwärtszubringen. Ein wichtiges Engagement, findet Roberts, der die Klimakrise als eine der drängendsten Problematiken sieht.Das Know-how, um Innovation in die Industrie zu bringen, hat sich Roberts erarbeitet: Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche und war vor seiner Tätigkeit bei Bühler in verschiedenen Funktionen im Bereich Innovation und Geschäftsentwicklung bei Nestlé tätig. Als starker Verfechter von Unternehmertum und Nachhaltigkeit ist er nebenbei auch Mitgründer und Präsident des Akzelerators MassChallenge Schweiz sowie Vorstandsmitglied von Restor, einer Plattform für Ökologie und Landrestaurierung. «Ich nehme jedes Mandat an, das mir irgendwie ermöglicht, etwas Positives zu bewirken», so Roberts.

Ian Roberts in Listen

Digital Shapers

Jahr
Kategorie
mehr zu: Ian Roberts