1. Home
  2. Klaus-Michael Kühne

Senatsempfang zur Verleihung des Albert-Ballin-Preises im Hamburger Rathaus am 06.11.2018: Klaus-Michael KŸhne  Senatsempfang zur Verleihung des Albert-Ballin-Preises im Hamburger Rathaus am 06.11.2018
Quelle: DDP

PersonKlaus-Michael Kühne

Trotz seiner 82 Jahre ist Klaus-Michael Kühne umtriebig wie eh und je. Zwar hat er die Führung des Logistikkonzerns Kühne + Nagel mit Sitz in Schindellegi, an dem seine Holding 53,3 Prozent hält, schon vor Längerem abgegeben. Aber mit seiner Stiftung und seiner Kühne Holding verfolgt er ein ganzes Spektrum von Projekten. So hat er seine Ankündigung vom Vorjahr, seine Aktivitäten weiter auszubauen, wahr gemacht: Als Hauptsponsor der Salzburger Festspiele ab 2019 und des Lucerne Festival ab 2020 tritt seine Kühne-Stiftung an die Stelle von Nestlé. 

In grossem Umfang engagiert sich die Stiftung für Medizinprojekte am Standort Davos. Auf dem Areal der Hochgebirgsklinik entsteht ein internationaler Medizincampus, dort werden Forschungszentren für Allergologie und in Kürze Kardiologie ­unterhalten. Die Beziehung zu seiner ­Heimatstadt Hamburg ist weiterhin eng: Der Logistikunternehmer hält eine knapp 30-prozentige Beteiligung an der Reederei Hapag-Lloyd und besitzt das Luxushotel The Fontenay. Zudem ist seine Stiftung Trägerin der in der HafenCity angesiedelten Kühne Logistics University. 

(Stand: November 2019)

Klaus-Michael Kühne in Listen

mehr zu: Klaus-Michael Kühne