1. Home
  2. Bilanz die 300 Reichsten 2023: Marc Bürki und Paolo Buzzi

Die 300 Reichsten

Bilanz die 300 Reichsten 2023: Marc Bürki und Paolo Buzzi
Marc Bürki und Paolo Buzzi

Vermögen im Jahr 2023

550 Mio.

Rang

191

Branche

Dienstleistungen

Kanton

Waadt

Nachdem das Vermögen von Paolo Buzzi (62) und Marc Bürki (62) 2022 gesunken war, ist es dieses Jahr wieder deutlich angestiegen. Die Gründer der Onlinebank Swissquote mit Sitz in Gland VD, die 22,2 Prozent der börsenkotierten Anteile an der Firma halten, profitieren trotz des unsicheren Börsenumfelds und geringer Handelsvolumen vom Zinsumfeld. Die Aktie ist im Jahresvergleich um rund 40 Prozent hochgeklettert. Kein Wunder, denn Swissquote segelt bei den Gewinnen auf Rekordkurs. So stieg der Nettoertrag im ersten Semester 2023 um ein Drittel. Damit wurden auch die Erwartungen des Managements übertroffen. Erstmals überflügelten die Erträge aus dem Brokergeschäft jene aus dem klassischen Bankgeschäft.

(Stand: November 2023)

mehr zu: Marc Bürki und Paolo Buzzi