1. Home
  2. Walter Frey

Walter Frey
Quelle: Severin Bigler

PersonWalter Frey

Da hat man gestaunt: Walter Frey, der die von seinem Vater Emil gegründete gleichnamige Firma zum grössten Autohändler Europas hochgefahren hat, liess sich im vergangenen Frühsommer erstmals zur Nachfolgeplanung vernehmen. Der 77-Jährige hatte schon Mitte 2017 vorgespurt und beim zentralen Eigentumsvehikel Emil Frey Holding die Zahl der Namenaktien leicht von 2000 auf 2100 erhöht – eine durch drei teilbare Anzahl.

Tochter Kathrin, verheiratete Schlumpf, sowie Sohn Lorenz, verheirateter Hilti (genau, die aus Liechtenstein), arbeiten bereits in der Firma, Tochter Nora, die Sport studiert, bisher nicht. Alle drei sollen zu gleichen Teilen Eigentümer werden, wobei der Senior nach wie vor als ziemlich zug- und tatkräftig gilt. Die Emil Frey Gruppe ist nicht nur Europas grösster Autohändler, sondern auch die einzige, die so ziemlich alle gängigen Marken in einem ihrer zahlreichen Ländermärkte verkauft. Punkto Profitabilität gilt Frey ohnehin als hochklassig. 

(Stand: November 2020)

mehr zu: Walter Frey