Unternehmen

Coop-Gruppe Genossenschaft

Über das Unternehmen

präsentiert vonmoneyhouse.ch logo

Branche

Kirchliche, politische oder sekuläre Vereinigungen

Firmensitz

Basel

Rechtsform

Genossenschaft

Der Zweck der Genossenschaft richtet sich nach den Bestimmungen von Art. 828 ff. OR und beinhaltet die Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Interessen ihrer Mitglieder in gemeinsamer Selbsthilfe sowie der Konsumentinnen und Konsumenten. Coop trifft die notwendigen Vorkehrungen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit und dadurch ihr langfristiges Bestehen gemäss marktwirtschaftlichen, ökologischen und ethischen Grundsätzen nachhaltig zu sichern. Über ihre Tochter- und Beteiligungsgesellschaften betreibt Coop als Kerngeschäft den Einzelhandel sowie weitere Aktivitäten einschliesslich der vorgelagerten Stufen und erforderlichen Dienstleistungen. Über ihre Tochter- und Beteiligungsgesellschaften kann sich Coop in weiteren Geschäftsfeldern betätigen. Coop kann sich an anderen Unternehmungen und Organisationen im In- und Ausland beteiligen, solche erwerben, selber gründen sowie diese finanzieren. Coop kann Lizenzen, Patente und andere immaterielle Werte übernehmen und verwerten. Sie kann überdies alle Handlungen vornehmen, die den Unternehmenszweck in irgendeiner Weise zu fördern geeignet sind. Coop kann auch gemeinnützige Aktivitäten entfalten.