Es läuft, für die Familie Bertarelli. Die siebtreichste Familie der Schweiz hat ihr Vermögen von 2018 auf 2019 um 1 Milliarde auf 14,5 Milliarden Franken vermehren können. Das jedenfalls schätzt die «Bilanz» in ihrer aktuellen Reichenliste.

Bei diesen Summen kann es sich das bekannteste Familienmitglied, Ernesto Bertarelli, natürlich locker leisten, auch mal ein paar Millionen in ein höchst riskantes, aber umso glamouröseres Investment zu stecken: Bertarelli hat sich Anteile am britischen Kult-Autobauer Aston Martin gesichert. Seine Aktien sind aktuell gut 20 Millionen Franken wert.

Auch interessant