1. Home
  2. Unternehmen
  3. Weltbeste Arbeitgeber: US-Firmen dominieren

Weltbeste Arbeitgeber: US-Firmen dominieren

Technologiekonzerne wie Google kommen bei den Arbeitnehmern besonders gut an. (Bild: Keystone)

Das Forschungs- und Beratungsinstitut «Great Place to Work» publizierte die jährliche Rangliste der weltbesten Arbeitgeber. Angestellte grosser Software-Konzerne können sich freuen - Schweizer spielen

Von Jeffrey Vögeli
am 19.11.2012

US-Arbeitnehmer dürfen sich glücklich schätzen: Von den 25 Top-Arbeitgebern weltweit finden sich nicht weniger als deren 20 im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Der Rest verteilt sich auf England, Spanien, Frankreich und Dänemark.

Schweizer Konzerne sucht man in der Rangliste des Forschungs- und Beratungsinstituts «Great Place to Work» vergeblich.

Immerhin pflegen einige der global bei den Angestellen beliebten Konzerne auch Niederlassungen in der Schweiz. So war Cisco Systems (weltweit auf dem 21. Rang) im Mai bereits der beste Arbeitgeber in der Schweiz mit über 250 Angestellten. Weltweit gar auf den dritten Platz kommt Net App, in der Schweiz bester kleiner Arbeitgeber.

«Great Place to Work» führt jährlich weltweit anonyme Mitarbeiterbefragungen durch. Die Angestellten der teilnehmenden Firmen werden dabei zu verschiedenen Arbeitsplatzthemen befragt. Eine Rangliste der besten Schweizer Arbeitgeber wurde bereits im Frühling 2012 in der «Handelszeitung» publiziert.

Sehen Sie hier die weltweite Top 10 im Detail:

Anzeige