Sowohl für Kunden, als auch für Partner und Mitarbeitende müssen Ökosysteme vor allem eines bieten: ein optimales Erlebnis. Im Gespräch am HZ Insurance Forum 22 skizzierten Martin Rast und Marcel Thom die Erfolgsfaktoren dazu. Für beide war auch klar, dass dem Staat im Zusammenhang mit erfolgreichen Ökosystemen oder «Super-Apps» eine wichtige Rolle zukommt. Dieser darf den Wettbewerb nicht abwürgen, sondern sollte ein Umfeld schaffen, in dem sich ein Miteinander zugunsten der Nutzerinnen und Nutzer entwickeln kann.

Auch interessant
 
 
 
 
 
 

HZ Insurance Forum '22 - ein Highlight im Eventkalender

Mehr als 250 Versicherungsexpertinnen und -experten trafen sich am Donnerstag, 23. Juni 2022 im The Dolder Grand hoch über Zürich zum HZ Insurance Forum '22. Unter dem Leitthema «Digitale Ökosysteme und der neue Kunde – Praxisansätze für den Vertrieb von morgen» waren spannende, teilweise mitreissende Vorträge von Wissenschaftern, Experten, CEOs, Gründern und Quereinsteigern geboten. Bei diesem Highlight der Schweizer Versicherungsbranche zeigten sich die Partner des Events hochzufrieden: Accenture, Chubb, Smile, Wefox, ASA|SVV, Pax, Swiss Energy City, Allianz, Salesforce und Visana. Programm und Impressionen hier.