1. Home
  2. Management
  3. UBS beauftragt offenbar Headhunter mit CEO-Suche

Management

UBS beauftragt offenbar Headhunter mit CEO-Suche

Grossbank UBS: Wer wird neuer CEO? (Bild: Keystone)

Die UBS hat laut einem Pressebericht ein Headhunter-Unternehmen mit der Suche nach einem neuen CEO beauftragt. Ausserdem soll die Bank zu einem möglichen Kandidaten Kontakt aufgenommen haben.

Veröffentlicht am 29.09.2011

Bleibt Interims-CEO Sergio Ermotti Chef der UBS? Laut einem Bericht des «Wall Street Journal» hat die Grossbank das Headhunter-Unternehmen Egon Zehnder International beauftragt, einen Nachfolgers für den am vergangenen Samstag zurückgetretenen Oswald Grübel zu finden.

Das schreibt die Zeitung in ihrer Online-Ausgabe und bezieht sich dabei auf Aussagen von mit der Sache vertrauten Personen. Gleichzeitig hat die Bank, die nach internen und externen Kandidaten Ausschau halte, gemäss dem Bericht offenbar mit Bill Winters, dem ehemaligen CEO von JP Morgan, Kontakt aufgenommen.

UBS-CEO Oswald Grübel war am Samstag in Folge des milliardenschweren Zocker-Verlustes bei der Grossbank zurückgetreten. Interimistischer Chef ist seitdem Sergio Ermotti.

(tno/awp)

Anzeige