1. Home
  2. Ariel Lüdi

Ariel Luedi
Quelle: Martin Vogel

PersonAriel Lüdi

Als Stuntman, Kunstflieger und Fallschirmspringer lernte Ariel Lüdi (60), Risiken abzuschätzen. Heute macht er dieses Wissen mit seinem Venture-Capital-Unternehmen Hammerteam zu Geld. In 22 Projekte ist er investiert. Meist sind es Beteiligungen von weniger als 25 Prozent. Der Aargauer hat sich als Wagniskapitalgeber für Start-ups aus dem Softwarebereich positioniert. «Wir sind gut darin, Sachen, die bereits funktionieren, gross zu machen», sagt er. Dass er in der Lage ist, Unternehmen gross zu machen, bewies er mit Hybris. Er übernahm beim Zuger Start-up das Steuer, kaufte sich ein und baute die Zahl der Mitarbeiter von 12 auf 700 aus. 2013 verkaufte er die Firma für 1,5 Milliarden Franken. Auf Lüdis Konto wanderte ein tiefer dreistelliger Millionenbetrag. Einen Teil des Geldes hat er in den «Hammer» investiert. Dabei handelt es sich um ein 10'000 Quadrat­meter grosses Anwesen in Cham mit Reitställen, Kegelbahn und Pool.

(Stand November 2019)

Ariel Lüdi in Listen

Die 300 Reichsten

mehr zu: Ariel Lüdi