1. Home
  2. Daniel Vasella

Daniel Vasella, ex-Novartis-CEO und Rinderfarmer in Uruguay posiert beim Hotel Waldheim in Risch ZG
Quelle: Hansjürg Jäger

PersonDaniel Vasella

Der ehemalige Präsident von Novartis hat ein neues Betätigungsfeld gefunden: Er engagiert sich bei kleinen Biotech-Firmen. So amtet Daniel Vasella seit Oktober als Verwaltungsratspräsident des Krebs-Start-ups Numab Therapeutics in Wädenswil, wo er im Rahmen der 22-Millionen-Finanzierungsrunde vom März auch als Investor eingestiegen ist. Seit Herbst 2019 war der 67-Jährige einfaches Verwaltungsratsmitglied von Numab. Auch bei der auf Immunonkologie fokussierten Immunos Therapeutics in Schlieren ist er im VR. Nach wie vor setzen aber auch Grosskonzerne auf seine Erfahrung: Bei PepsiCo und American Express ist er schon seit Jahren im Board. Zudem widmet sich Vasella weiterhin der Viehzucht – er besitzt in Uruguay 6500 Hektaren Land.

(Stand: November 2020)

mehr zu: Daniel Vasella