1. Home
  2. Familie August von Finck

LONDON, ENGLAND - JULY 18:  Ana Araujo attends the launch of Johnnie Walker Gold Label Reserve at Whisky Mist on July 18, 2012 in London, England.  (Photo by Mike Marsland/WireImage)
Quelle: WireImage

PersonFamilie August von Finck

Der Betrieb namens RR 8 an der Zürcher Forchstrasse 33 wirkt nagelneu. Doch was die gebürtige Brasilianerin Ana Paula von Finck da amtlich registrieren liess, nämlich den «Handel und Vertrieb von Inneneinrichtungsgegenständen sowie Beratung», haben schon ihre angeheirateten Vorfahren unter dem einst ruhmreichen Namen «Vereinigte Werkstätten» aus München einer illustren Klientel angedeihen lassen: Raumausstattung vom Allerfeinsten. Bevor Schwiegervater August Baron von Finck (89), inzwischen immigrierter Statthalter im Schloss Weinfelden, die exquisiten Werkstätten im Frühling 1991 an Münchens Amiraplatz dichtmachte, hatten seine Handwerker zum Beispiel in Palästen des irakischen Diktators Saddam Hussein gewerkelt.

Die Jungunternehmerin Ana Paula, Gattin des zweiten Sprosses des Barons, Maximilian Rudolf (Maxi) von Finck (50), dürfte noch wenig Wachstum zum Milliardenimperium des Clans beisteuern. Ob beim Warenprüfkonzern SGS, der Holding von Roll oder der gleichnamigen Bank in Zürich – grössten Profit bescheren buchhalterisch derzeit die von Finck’schen Klassiker: gigantischer Grundbesitz in Innenstädten, speziell in der Münchner Urheimat.

(Stand: November 2019)

 

Familie August von Finck in Listen

mehr zu: Familie August von Finck