1. Home
  2. Familie Rihs, Beda Diethelm

Jöggi (Hans-Ueli) Rihs äussert sich zum Geldspielgesetz beim Interview in Zuerich am 16. Mai 2018.
Quelle: Siggi Bucher

PersonFamilie Rihs, Beda Diethelm

«Rihsige Freude», bloggte ein YB-Fan, als Hans-Ueli Rihs (75) einen Finanzer mit Erfahrung in Hongkongs Privatbankenwelt als neuen Verwaltungsrat beim Fussballclub vorstellte – seinen Sohn Stefan (40). Das Signal wurde verstanden: Die Familie steht auch künftig hinter den Berner Young Boys. Vor über einem Jahrzehnt hatte er mit seinem 2018 verstorbenen Bruder Andy die Mehrheit am Club übernommen.

Ihr Mäzenatentum wurde ihnen durch den Erfolg in der Medtech-Branche ermöglicht. Mit Beda Diethelm (78) schufen die Gebrüder den Hörgerätekonzern Sonova, dessen Börsenwert innert Jahresfrist stark zugelegt hat. Diethelm hält 10,2 Prozent der Aktien. 5,7 Prozent umfasst das Paket von Hans-Ueli Rihs, der sich nun als neuer VR-Präsident der ARfinanz um die Firmenbeteiligungen kümmert, die sein Bruder aufbaute. Dessen Sohn Tobias Rihs (50) gründete selber eine Finanzierungs- und Beteiligungsgesellschaft, die TRfinanz. Der jüngere Spross, Regisseur Oliver Rihs (48), arbeitet an seinem neusten Film: einem Werk über Ausbrecherkönig Walter Stürm.

 

(Stand: November 2019)

Familie Rihs, Beda Diethelm in Listen

mehr zu: Familie Rihs, Beda Diethelm