1. Home
  2. Familien Bernheim und Weil

Elie Bernheim, directeur general des montres Raymond Weil, pose avec une guitare electrique apres l'interview, ce vendredi 11 janvier 2019, a Geneve. (KEYSTONE/Martial Trezzini)
Quelle: Keystone

PersonFamilien Bernheim und Weil

Die Uhrenmarke Raymond Weil, seit fünf Jahren geleitet von Elie Bernheim (38), dem Enkel des Firmengründers, verkauft zwischen 160 000 und 180 000 Uhren pro Jahr. Die Manufaktur bleibt ihrer Strategie treu und bietet weiterhin eine Palette von Swiss-made-Uhren zu erschwinglichen Preisen an. Wie schon in den Vorjahren werden auch Sondereditionen mit Auflagen von 500 bis 3000 Exemplaren angeboten, die mit grossen Namen aus dem Musikgeschäft wie Jimi Hendrix, The Beatles, Bob Marley oder David Bowie verbunden sind. Die Firma hat ihren einst umfangreichen Ausstellungsstand an der Baselworld aufgegeben. Künftig will man mit anderen Massnahmen die Sichtbarkeit der Marke steigern. Beispielsweise wurde im letzten Winter im französischen Luxusferienort Megève ein Seminar durchgeführt. 

(Stand: November 2019)

Familien Bernheim und Weil in Listen

mehr zu: Familien Bernheim und Weil