1. Home
  2. Friedrich Christian Flick

Christian (Mick) FlickMaya von Schšnburg, Brunch anlŠsslich des 60. Geburtstags, KŠfer Stammhaus Prinzregentenstrasse MŸnchen am 06.10.2018Foto: BrauerPhotos / G.Nitschke
Quelle: BrauerPhotos / G.Nitschke

PersonFriedrich Christian Flick

Die Uhr tickt: Im Herbst 2021 wird eine der weltgrössten Kunstsammlungen mit rund 2500 Exponaten in die Schweiz zurückkehren. Der Engros-Sammler Friedrich Christian Flick (76) aus dem Berner Oberland beendet nach fast 18-jähriger Partnerschaft die Berliner Präsenz seiner F. Ch. Flick Collection. Der dortige Ausstellungsort, die sogenannten Rieckhallen im Hamburger Bahnhof, stehen ab Herbst 2021 nicht mehr zur Verfügung, weil die Deutsche Bahn das Areal verscherbelt hat und die Wiener nun die Abrissbirne aktivieren wollen. Juristisch hatte die Flick-Sammlung ihre Heimat ohnehin stets in der Schweiz – bei der Firma F. Ch. Flick Kunstverwaltung in Zürich. In Berlin bleiben 286 Werke, die der Wahlschweizer Flick den Staatlichen Museen 2008 und 2016 geschenkt hatte.

(Stand: November 2020)

Friedrich Christian Flick in Listen

mehr zu: Friedrich Christian Flick