1. Home
  2. Thomas Schmidheiny

Hotel Quellenhof Bad Ragaz, Renovation, Thomas Schmidheiny Besit
Quelle: Geri Born

PersonThomas Schmidheiny

Zementbaron Thomas Schmidheiny (73) hat sein Engagement bei Lafarge-Holcim, die 2015 aus dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen entstanden war, ­weiter reduziert: In zwei Tranchen baute er seinen Anteil auf «minimal 7,2 Prozent» ab, wie er verlauten liess. Im Vorjahr war er bereits aus dem Verwaltungsrat des Konzerns ausgeschieden, in welchem er fünfzig Jahre in verschiedenen Funktionen tätig war. Nun kann er sein Geld verstärkt auch in seine Hotelprojekte investieren: Für 45 Millionen Franken hat er dem Grand Hotel Quellenhof in Bad Ragaz eine Verjüngungskur verordnet. Intensiv am Umbau mitgearbeitet hat Tochter Lisa (38), die Innenarchitektin ist. Für den Umbau machte das Luxushotel seinen Betrieb für fast ein halbes Jahr dicht. 

(Stand: November 2019)

Thomas Schmidheiny in Listen

mehr zu: Thomas Schmidheiny