1. Home
  2. Traudl Engelhorn

Traudl Engelhorn
Quelle: Starpix / picturedesk.com

PersonTraudl Engelhorn

Der neu gestaltete Auftritt ihrer liechtensteinischen Vermögensverwaltung March International klingt philosophisch: «Gestern war, die Erde dreht sich.» Die schon beruflich als gelernte Buchhändlerin belesene Traudl Engelhorn (93), Witwe von Boehringer-Mannheim-Pharmamilliardär Peter Engelhorn und Mutter von vier Töchtern, führt bei March seitenlang vor, was ihr besonders am Herzen liegt: ihre imposante Sammlung an Glaskunst. Aus der «Schmiede der Engel» (Fucina degli Angeli) des legendären Murano-Glasbläsers Egidio Costantini hatte die Wahlwaadtländerin noch mit ihrem Mann in den 1960er Jahren erste Exponate erworben. Rund 600 Kunstwerke von Jean Arp über Salvador Dalí bis hin zu Pablo Picasso lässt Madame Engelhorn allein im Lausanner Musée de design et d’arts appliqués contemporains, kurz Mudac, präsentieren.

(Stand: November 2020)

mehr zu: Traudl Engelhorn