Die Gründer des Dental-Startups Bestsmile haben allen Grund zum Lächeln: In einer Finanzierungsrunde hat sich Sparrow Ventures, der Venture Capitalist der Migros-Gruppe, am Zürcher Startup beteiligt. Bestsmile ist erst seit rund eineinhalb Jahren im Schweizer Markt aktiv. Das Unternehmen bietet Zahnspangen, die günstiger als bei einem herkömmlichen Zahnarzt sind, unter anderem, weil das Startup die gesamte Behandlungskette selbst anbietet. Inzwischen beschäftigt die Firma über 100 Mitarbeiter und betreibt 12 Praxen in verschiedenen Schweizer Städten.

Über das Ausmass der Beteiligung und des Investments von Sparrow wurden keine Angaben gemacht.

Erstes Investment von Sparrow Ventures

Mitgründer Ertan Wittwer erklärte in der «Handelszeitung» seine Idee: Auf einer Reise in die USA im Frühjahr 2018 sah er, dass es dort bereits Startups gibt, die Aligner, also die Art von durchsichtiger Zahnspange, die auch bei Bestsmile zur Anwendung kommt, produzieren, und in durchgestylten Shops in Einkaufsstrassen anbieten. «Dort habe ich erkannt, dass eine Zahnspange nicht nur ein steriles medizinisches, sondern auch ein Lifestyle-Produkt ist, das Menschen schöner und zufriedener macht», sagt Wittwer.

Diese Idee hat nun Sparrow Ventures überzeugt. Mit dem frischen Kapital möchte das Startup sein Wachstum weiter vorantreiben. Wittwer bewertet die Partnerschaft als zielführend: «Mit Sparrow Ventures haben wir neu einen starken Partner an unserer Seite. Das eröffnet uns nicht nur finanzielle Möglichkeiten, sondern auch Zugang zu einem erfahrenen Team, das uns bei der Skalierung unseres Geschäftsmodells unterstützten wird.»

Mit Bestsmile hat das «Ideenlabor» der Migros, das in Zürich unweit von Google sitzt, eine erste Investition getätigt. Der Migros-VC will sich auf Startups in den Bereichen Digital Health, E-Commerce und Fintech spezialisieren.

Anzeige

Den Gründern von Bestsmile sei es gelungen, innert kürzester Zeit ein schweizweites Netz von Praxen und Prozessen, die ein weiteres Wachstum ermöglichen, aufzubauen, begründet Sparrow Ventures seine Investition.