Die Geschäftsidee? Staff Finder ist der erste vollautomatische Personalverleih. Er bietet abgerechnetes Personal rund um die Uhr innert zwölf Stunden für Just-in-time Einsätze an.

Wie ist sie entstanden? Die Idee ist aus einem Eigenbedarf entstanden, da kein Anbieter die nötige Geschwindigkeit, Auswahl und Flexibilität hatte.

Warum der Name? Bei uns findet man Staff. Also Staff Finder. Das intelligente Matching lässt eine Suche überflüssig werden. Man findet einfach.

Woher stammt das Starkapital? Das Startkapital wurde ausschliesslich durch die Gründer aufgebracht.

Womit erzielen Sie die Umsätze? Der Arbeitgeber zahlt einen Faktor auf dem Bruttolohn. Dieser Faktor deckt Systemnutzung, Abrechnung, Sozialleistungen usw.

Die Vision? Staff Finder etabliert sich als Anbieter von kurzfristigem und kurzzeitigem Personal im In- und Ausland und kann so ihren Kunden zur perfekten Personalauslastung verhelfen.

Anzeige

Die grosse Stärke? Kein Anbieter auf dem Markt kann diese Menge von Personen (über 20 000) rund um die Uhr innert zwölf Stunden aufbieten und dabei auch Mini-Einsätze (z.B. 30 Minuten) zu tiefsten Kosten erlauben.

Die grösste Herausforderung? Das neue, flexible Verleihmodell erfordert das Umdenken der Kunden und ist somit kommunikativ sehr herausfordernd.

Der bisher grösste Erfolg? Staff Finder konnte bis heute bereits über 1300 Arbeitgeber und 20 000 Arbeitnehmer für das Produkt begeistern. Kunden wie Compass Group, Manor, ZFV nutzen unsere Dienstleistungen.

Das Überraschendste bisher? Wir werden jeden Tag aufs Neue überrascht, wenn wir wieder einem Kunden mitten in der Nacht innert weniger Minuten einen passenden Ersatz für seinen Ausfall bieten können. 

Der nächste Schritt? Neben der schweizweiten Ausbreitung der heutigen Branchen werden wir neu in die kaufmännischen Berufe einsteigen, eine App lancieren, erste Schritte ins Ausland machen und vieles mehr.

www.staff-finder.jobs
Gegründet: 2009
Gründer: Viktor Calabrò (37), CEO/VRP, Fabrizio Turdo (43), Head of Sales/VR, Stefan Rast (47), CFO/VR.
Firmensitz: Zürich
Anzahl Mitarbeiter: 24
Umsatzziel für 2013: ca. 6 Mio. Fr.
Profitabel ab: 2014