Volkswagen und Toyota liefern sich seit längerem einen Wettstreit um den Titel als grösster Autohersteller weltweit - derzeit liegt wieder Toyota vorne. Zugleich sind die Japaner auch der populärste Autohersteller: In 41 Ländern führt ein Modell von Toyota die Verkaufsstatistik an (2019). Volkswagen ist lediglich in fünf Ländern die Nummer eins, mit seinem Klassiker VW Golf.

Grafik Auto 2

Die populärsten Autokonzerne: Deutsche, Spanierinnen und Italiener bevorzugen jeweils nationale Hersteller.

Quelle: Budget Direct Car Insurance

Bis 2017 war der VW Golf auch in der Schweiz der Beststeller. Doch dann wurden die Wolfsburger vom konzerninternen Konkurrenten Skoda mit dem Modell Octavia überholt. Und letztes Jahr verdrängte dann der Tesla 3 den VW Golf auf den dritten Platz

Der Aufstieg des E-Auto-Herstellers Tesla in der Schweiz ist ein Vorgeschmack auf die Zukunft: Schon bald dürften in den meisten reichen Ländern Elektroautos die Verkaufsstatistiken dominieren. In den Niederlanden und Norwegen ist dies schon geschehen, wie unsere Grafik der Woche zeigt: In beiden Ländern führte das Model 3 von Tesla 2019 das Ranking an.