1. Home
  2. Bilanz 300 Reichste 2022: Urs Hölzle

Bilanz 300 Reichste 2022: Urs Hölzle
Quelle: Claudio Thoma

PersonUrs Hölzle

Die Google-Aktie, eine der grossen Pandemiegewinner, hat im letzten Jahr ordentlich verloren: 25 Prozent rückwärts machte das Papier der Google-Mutter Alphabet. Entsprechend schrumpfte auch das Vermögen von Urs Hölzle (59), dem dienstältesten Googler hinter den Gründern (er startete einst als Employee #7). An Hölzles Alltag freilich wird das nichts ändern: Der gebürtige Liestaler, der einst für die Doktorarbeit ins Silicon Valley zog, lebt bescheiden. In die Schweiz kommt er noch regelmässig: zum einen auf Verwandtenbesuch, vor allem aber weil er selber massgeblichen Anteil daran hat, dass Google in Zürich das nach dem Hauptsitz weltweit zweitgrösste Entwicklungszentrum aufgebaut hat. Und das, obwohl er inzwischen die denkbar längste Anreise hat: Nach über 20 Jahren im Silicon Valley ist Hölzle vor Kurzem nach Neuseeland gezogen. Auch von dort aus ist er weiterhin für die gesamte technische Infrastruktur des Suchmaschinenkonzerns zuständig.

(Stand: November 2022)

Urs Hölzle in Listen

Die 300 Reichsten

mehr zu: Urs Hölzle