1. Home
  2. Bilanz 300 Reichste 2022: Walter Kielholz

Walter Kielholz
Quelle: ZVG

PersonWalter Kielholz

Man fragt sich, ob er das Chef-Sein lassen kann. Im vergangenen Jahr gab Walter Kielholz (70) das VR-Präsidium der Swiss Re ab. Zwischen 1997 und 2002 hatte er den Rückversicherer als CEO gesteuert, danach war er zuerst als Vizepräsident und danach als Präsident im Verwaltungsrat engagiert. Viele sahen in ihm den «geschäftsführenden» VR-Präsidenten. Bei der Credit Suisse war der Manager ab 1999 für fünfzehn Jahre im VR, einige Jahre als Präsident. In diesen Jahrzehnten bestimmte Kielholz wie kaum ein Zweiter die Geschichte des Schweizer Finanzsektors.Der «letzte Repräsentant des Zürcher Wirtschaftsfreisinns» hat die Limmatstadt auch architektonisch geprägt. Als Präsident der Kunstgesellschaft war er die treibende Kraft hinter dem neuen Kunsthaus. Auch der «Glaspalast», der Swiss-Re-Hauptsitz am Mythenquai, entstand unter seiner Ägide. Sein Wirken wurde auch ausserhalb von Zürich geschätzt: Im August 2022 wurde Kielholz für seine Verdienste um die Versicherungsbranche im asiatischen Stadtstaat zum Ehrenbürger von Singapur ernannt.

(Stand: November 2022)

Walter Kielholz in Listen

mehr zu: Walter Kielholz