1. Home
  2. Eva Maria Bucher-Haefner

Eva Maria Bucher Haefner
Quelle: Roger Hofstetter

PersonEva Maria Bucher-Haefner

Vor rund einem Jahr verkaufte Eva Maria Bucher-Haefner ihre Hälfte des Familienunternehmens Amag ihrem Bruder Martin – und startet nun in ihren neuen Betätigungsfeldern mit eigener Holding, Private Equity, Venture Capital und Immobilien durch. Am Zollikerberg bei Zürich baut sie «Tiny Houses», in Ebikon LU steht ein grosses Bauprojekt mit naturnahem Wohnen zur Abstimmung.

Das irische Gestüt Moyglare, von Vater Walter Haefner gegründet, besitzt und leitet sie seit vielen Jahren. Und für sich ganz persönlich hat sie, die eigentlich in Obwalden lebt, das Elternhaus in Küsnacht renoviert; stehen Termine in Zürich an, wohnt sie bisweilen hier. Im alten Amag-Hauptsitz am Utoquai hat sie ausserdem eine Stadtwohnung. 

(Stand: November 2020)

Eva Maria Bucher-Haefner in Listen

Die 300 Reichsten

mehr zu: Eva Maria Bucher-Haefner