1. Home
  2. Familie Geiger

Sibylle Geiger mit Gatte Rocco Piermattei
Quelle: Fondazione Hermann Geiger

PersonFamilie Geiger

Als Kostüm- und Bühnenbildnerin selbst eine anerkannte Künstlerin, möchte Sibylle Geiger Piermattei (89) nun ihre Heimatstadt Basel mit Kunst beglücken. Dass sie das kann, hat die Gaba-Zahnpasta-Erbin zuvor in ihrer zweiten Heimat, der Toscana, bewiesen. Zu Ehren ihres Gross­vaters und Gaba-Pioniers trägt eine italienische Stiftung von ihr seinen Namen: Fondazione Culturale Hermann Geiger. Am Rheinknie tritt die betagte Enkelin unter «Kultur-Stiftung Basel H. Geiger» auf. Das Ziel: «Die Veranstaltungen sollen einen niederschwelligen Charakter haben und insbesondere auch Personen ansprechen, die sich nicht regelmässig mit Kunst und Kultur beschäftigen.» Dem Publikum «soll hier ein neuer Horizont eröffnet werden» – bei freiem Eintritt. Halbschwester Jeanne Lüdin-Geiger verschreibt sich im Baselbiet mäzenatisch mehr der Musik und kommt ihrem Ziel immer näher, alle 107 Sinfonien des österreichischen Komponisten Joseph Haydn neu vertonen zu lassen.

(Stand: November 2019)

Familie Geiger in Listen

mehr zu: Familie Geiger