1. Home
  2. Calvin Grieder

Calvin Grieder
Quelle: Ralph Richter

PersonCalvin Grieder

Wie üblich und wie er es am liebsten hat, stieg Calvin Grieder nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit zu einem der mächtigsten Schweizer Manager auf. Seit diesem Jahr präsidiert er den Warenprüfkonzern SGS, in dessen Verwaltungsrat er erst im Vorjahr gewählt worden war. Und seit fast vier Jahren ist er Präsident des Riechstoffmultis Givaudan. Damit ist er einer der seltenen SMI-Doppelpräsidenten. Unter anderem empfahl sich Grieder für SGS durch seinen langen Erfolgsausweis bei Firmenübernahmen mit folgender gelungener Integration, wie er es bei Givaudan, vor allem aber bei Bühler in Uzwil zeigte. Den Maschinenbauer prägte er von 2001 bis 2016 als CEO, davon die letzten beiden Jahre im Doppelmandat. Bis heute ist er Präsident beim Familienkonzern. Nebenbei präsidiert er auch den kleinen IT-Dienstleister AWK Group. Das prestigeträchtige VR-Mandat bei Hilti, 2016 angetreten, legte er noch im selben Jahr nieder, weil es neben dem Präsidium von Givaudan doch zu viel wurde. Ein Jahr später verliess er auch den Baukonzern Implenia, wo er Vizepräsident war.

(Stand: Dezember 2020)

mehr zu: Calvin Grieder
1
...
345