1. Home
  2. Familie Hayek

Nick Hayek, CEO Swatch Group, President of the Swatch Group Executive Management Board lights his cigar during a press conference of the year 2017 final results of Swiss watch company Swatch Group, in Biel, Switzerland, this Wednesday, March 14, 2018. (KEYSTONE/Anthony Anex)
Quelle: © KEYSTONE / ANTHONY ANEX

PersonFamilie Hayek

Am 3. Oktober hatten Nayla, Nick und Marc Hayek, ihres Zeichens VR-Präsidentin, CEO und Konzernleitungsmitglied der Swatch Group, Grund zur Freude: An diesem Tag weihten sie offiziell den neuen, von Shigeru Ban spektakulär designten Hauptsitz ihrer wichtigsten Beteiligung ein. Einen ­guten Teil der Ingenieursarbeit hatte ihre zweite, deutlich unwichtigere ­Beteiligung beigesteuert, die Unternehmensberatung Hayek Engineering.

Es war einer der wenigen Tage in diesem Jahr mit Grund zur Freude für die Grossaktionäre der Swatch Group: Der Kurs des weltgrössten Uhrenherstellers sinkt seit eineinhalb Jahren langsam, aber sicher wegen der Handelskriege, der Angst vor einer Rezession, wegen Brexit und ähnlicher Unsicherheiten. Auch von der dritten Beteiligung, der einst hoffnungsvoll gestarteten Batterietechnikfirma Belenos, gab es kaum gute Nachrichten: Da der bisherige Ansatz für eine «revolutionäre Autobatterie» (Nick Hayek) inzwischen zu wenig Erfolg verspricht, wurde die Strategie komplett geändert. Dadurch braucht das Projekt «sicher noch zwei bis drei Jahre mehr», so Nick Hayek.

(Stand: November 2019)

Familie Hayek in Listen

mehr zu: Familie Hayek