1. Home
  2. Lawrence Stroll

SOCHI AUTODROM, RUSSIAN FEDERATION - SEPTEMBER 29: Lawrence Stroll, Owner, Racing Point during the Russian GP at Sochi Autodrom on September 29, 2019 in Sochi Autodrom, Russian Federation. (Photo by Mark Sutton / Sutton Images)
Quelle: Mark Sutton / Sutton Images

PersonLawrence Stroll

Er sei einer der cleversten Geschäftspartner, die er je kennengelernt habe, sagt Modeschöpfer Tommy Hilfiger über Lawrence Stroll (60). Und: Stroll denke gross. Sein erstes Geld machte der Montréaler mit Wahlheimat Genf beim Import der Kinderkleiderlinien von Pierre Cardin und Ralph Lauren. Dann investierte er in die Firma von Hilfiger – mit Gewinn. Später brachte ihm der Börsengang von Michael Kors über eine Milliarde Dollar ein. Strolls Leidenschaft ist der Rennsport. Den teuersten Ferrari in seiner Sammlung ersteigerte er für gut 27 Millionen Dollar. Zudem investierte er in den Traditionsrennstall Williams, für den sein Sohn Lance (20) vor zwei Jahren als jüngster Formel-1-Pilot startete. 2019 übernahm er mit anderen Investoren Force India – heute Racing Point –, wo er sich für den Junior bessere Chancen ausrechnet. Dass markante Erfolge bislang ausblieben, beirrt Stroll nicht. Er denkt langfristig und ist überzeugt, dass er mit dem Team «Grosses erreichen» werde.  

(Stand: Dezember 2019)

Lawrence Stroll in Listen

mehr zu: Lawrence Stroll