1. Home
  2. Marcel Ospel

Marcel Ospel.
Quelle: AP Photo/Anja Niedringhaus

PersonMarcel Ospel

Es war eine Rückkehr nach elf Jahren: Als die UBS zu Jahresbeginn nach mehr als drei Jahren Umbauzeit ihren Hauptsitz an der Bahnhofstrasse 45 in Zürich wieder­eröffnete, gab es auch einen Empfang für hochrangige ehemalige Führungskräfte. Unter den Gästen: Marcel Ospel (69), der Baumeister der modernen UBS, der Ende der neunziger Jahre mit seinem SBG-­Gegenpart Mathis Cabiallavetta Bankverein und Bankgesellschaft zusammengeführt hatte und 2008 als Präsident abgetreten war. 

Ospel geniesst das Privatleben mit seiner vierköpfigen Familie und verfolgt das Wirtschaftsgeschehen vor allem als aktiver Investor. Seine Frau Adriana Ospel-Bodmer hat im Juni ihre erfolgreiche Beratungsfirma Adbodmer an die Bellevue Group verkauft, bleibt aber im Unternehmen als Verwaltungsrätin aktiv und freut sich auf die Expansion. Und natürlich ist für Ospel die Basler Fasnacht weiter eine Herzensangelegenheit: Er hat in seiner ­Clique der «Revoluzzer» gemäss Insidern vor einiger Zeit die Leitung der Tambouren übernommen. In den Monaten vor dem Morgestraich Anfang März proben die Trommler einmal die Woche. 

(Stand: November 2019)

Marcel Ospel in Listen

mehr zu: Marcel Ospel