Tesla CEO Elon Musk

Nach dem Einbruch: Lohnt jetzt der Einstieg in Big-Tech-Aktien?

Von Alex Reichmuth
am 05.10.2020
Quelle: Keystone

Teilen

Merken

Drucken

Der Höhenrausch von Google, Tesla, Amazon und Co. wurde gebremst, auf hohem Niveau. Für Anleger sind die Titel dennoch interessant.

From zero to hero: Innert weniger Jahre ist Netflix zur Nummer eins im Serienbereich geworden. Bis 2030 soll der US-Streamingdienst laut der Royal Bank of Canada eine halbe Milliarde Abonnentinnen und Abonnenten zählen – doppelt so viele wie heute. Vor allem ausserhalb der USA wird dem Streaming-Dienst noch Wachstumspotenzial zugetraut.

 

Netflix Aktienkurs 2020

Aktienkurs: 490,7 Dollar
Gewinn seit Jahresbeginn: 51,6%
Marktkapitalisierung: 216,4 Mrd. Dollar
KGV: 73,5
Empfehlung: Halten

Quelle: Handelszeitung

Allerdings konnten die Konzerngewinne den steigenden Umsätzen bisher noch nicht folgen. Und ob die Zukunft wirklich so rosig wird wie angekündigt, ist offen, denn der US-Streaming-Dienst sieht sich von immer mehr Konkurrenz umzingelt, die sein Wachstum bremst.

Das zweite Quartal 2020 war jedenfalls von einem grossem Umsatzplus geprägt – während des Lockdowns schauten die Leute eben häufig Serien. Das Management warnte aber, dass sich ein solcher Erfolg im zweiten Halbjahr kaum wiederholen dürfte.

Foto: NurPhoto via Getty Images
Anzeige