1. Home
  2. Bruno Bischofberger

Bruno Bischofberger Vito Schnabel Gallery presents Julian Schnabel, 6 Rose Paintings in  St. Moritz am 14.02.2016 Foto/ BrauerPhotos © G.Nitschke
Quelle: BrauerPhotos / G.Nitschke

PersonBruno Bischofberger

Bruno Bischofberger, Kunsthändler und Schweizer Galerist der Sonderklasse, hat es nun auch in die Welt des Comics ­geschafft: In einer Bildergeschichte des Zeichners Paolo Parisi über das wilde Leben des Jean-Michel Basquiat, der in den 1980er Jahren die New Yorker Kunstwelt mit seiner Malerei elektrifizierte, spielt auch Bischofberger eine Rolle. Schliesslich war Basquiat zu Lebzeiten oft in der Schweiz, dank seinem einflussreichen Galeristen, Sammler und Freund, der ihn einst entdeckte. In Männedorf, bei der Galerie Bischofberger, nahm man die ­Comic-Ehren nüchtern zur Kenntnis.

Seit Jahren kann die Galerie nur auf Einladung besucht werden – mit einer Ausnahme: Im Juni hatten Interessierte während zehn Tagen die seltene Gelegenheit, sich in den Ausstellungsräumen umzuschauen. Zu ­sehen waren unter anderem Werke von Miquel Barceló, Francesco Clemente, George Condo, Julian Schnabel, Andy Warhol – und eben von Jean-Michel Basquiat.

(Stand: November 2019)

 

 
 

Bruno Bischofberger in Listen

mehr zu: Bruno Bischofberger