Herr Sommer, wie kann ein Versicherer Kundenbeziehungen verbessern?
Es geht darum, relevante Bedürfnisse zu erkennen, eine verständliche Kommunikation an den Tag zu legen und unbürokratisches Handeln im Schadenfall fast schon zu garantieren.

Welches sind Ihre Entscheidungskriterien für die Wahl eines Versicherers?
Die Erfahrungen, welche ich über die Zeit mit unterschiedlichen Anbietern aus der Versicherungsbranche gemacht habe. Und da diese insbesondere bei meiner Versicherung äusserst positiv sind, bin ich ein treuer Kunde.

Versicherer verkaufen Versprechen. Stimmt das?
Aus meiner Sicht nicht, denn Versicherer sind der Knotenpunkt für gelebte Solidarität.

Wer regelt in Ihrem Unternehmen die Versicherungsfragen?
Wir machen auf periodischer Basis eine Bedürfnisanalyse und besprechen diese anschliessend mit externen Fachleuten.

SG Value Partners ist ein auf Deep-Value-Aktienanlagen spezialisierter, unabhängiger Asset Manager. Geführt wird das erfahrene Investment-Team von Sven Sommer und Gregor Trachsel. Bereits seit 2003 setzen sie gemeinsam auf Deep-Value-Strategien. SG Value Partners ist von der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (Finma) als Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen bewilligt und berät aktiv mehrere in der Schweiz und im nahen Ausland zum Vertrieb zugelassene Aktienfonds.
Sven Sommer auf Linkedin

SG Value Partners AG
Löwenstrasse 29, 8001 Zürich
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Status: aktiv
Kapitalisierung: CHF 200’000.00
Gründungsjahr: 2013
D-U-N-S® Nr.: 48-707-2808

Welchen Versicherungsabschluss haben Sie je bereut?
Keinen, denn für mich ist die beste Versicherung diejenige, welche ich nie brauche. 

Was bedeutet Ihnen Sicherheit?
Sie gibt mir Ruhe und schärft den Blick fürs Wesentliche, und dies in sämtlichen Lebenslagen. 

Wie schützen Sie sich vor Gefahr und Schaden?
Indem wir klar analysieren und sauber abklären und uns optimal auf mögliche Herausforderungen vorbereiten. Dies gewürzt mit einem Schuss gesundem Menschenverstand und Erfahrung.

Können Sie mit Unsicherheiten leben?
Ja. Es wäre eher schwierig, wenn nicht. Unsicherheit ist eine Konstante. Sie gehört zu unserem Leben. Aber Unsicherheiten eröffnen auch immer wieder Chancen.

Wie oft machen Sie eine Risikoabwägung?
Täglich. Beruflich fliessen Risikoabwägungen mehrmals pro Tag in mein Handeln ein. Doch auch im privaten Leben sind mir Risikoabwägungen nicht fremd, wobei ich bewusst zwischen relativen und absoluten Risiken unterscheide.

Was ist Ihr höchstes Gut?
Die Beziehungen zu den Menschen, welche mir nahestehen.

Was würden Sie gerne versichern?
Mein Wunsch wäre ein Schutz für Esprit und Kreativität. Das wäre grandios.

Welchen Ruf geniessen Versicherer in der Schweiz?
Die Versicherer in der Schweiz geniessen ein enormes Ansehen. Sie haben über die Zeit eine symbiotische Beziehung zur Bevölkerung aufgebaut. Nicht umsonst gehören wir weltweit zu den am besten versicherten Nationen.